Kaminöfen in attraktivem Design

Denkt man an einen Kaminofen, so hat man oft das Bild eines altmodischen Kachelofens oder eines mit Blech verkleideten Schwedenofens vor sich. Doch diese Kaminöfen entsprechen längst nicht mehr dem Stil unserer Zeit. Sie passen einfach nicht mehr in unser Bild von einer modernen Wohnraumausstattung. Mittlerweile gibt es schon attraktive Design Kaminöfen in den verschiedensten Ausführungen.

So ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Wer sein Eigenheim in urigem Bauernstil einrichten möchte, kann natürlich einen typischen Kachelofen einbauen lassen. In Wohnräume, die viel moderner eingerichtet sind, passt so ein Ofen natürlich nicht mehr. Die Palette an Design Kaminöfen lässt aber keine Wünsche offen, hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Verschiedenste Materialien wie Glas oder Edelstahl aber auch Aluminium werden verwendet. Auch Kachelöfen präsentieren sich in neuem Stil, mit dunklen großflächigen Kacheln werden sie zu einem modernen Designmöbelstück. Offene Kamine werden durch ihr faszinierendes Flammenspiel zum Blickfang. Dabei wird auch das Glas der Sichtfenster mit einbezogen. Interessante Lichtbrechungen lassen sich durch abgeschrägte Kanten des Glasdekors erreichen. Während das Design meist klar und schlicht ist und ohne Schnörkel auskommt, sind die Formen auffallender. Große rechteckige Kaminöfen wirken oft wie moderne Breitbildfernsehgeräte. Auch Kugelformen oder röhrenförmige Kamine sind möglich. Besonders interessant sind Design Kaminöfen mit Durchsicht, sie können frei im Raum oder als Raumteiler positioniert werden.

Wer einen Kamin sein Eigen nennen möchte, sollte sich vorher bereits mit dem Einrichtungsstil der Wohnung befassen. Einen Kamin hat man meist länger, die Möbel werden im Normalfall nach ein paar Jahren ausgetauscht. Deshalb sollte das Design des Kaminofens auch nicht zu ausgefallen sein. In erster Linie sollte er sich in die Wohnraumgestaltung gut einfügen, auch wenn einmal die Möbel wechseln. Ein Kamin ist schließlich eine Anschaffung, die man eher nur einmal im Leben tätigen wird. Von zu auffälligen Farben und Designs ist also eher abzuraten.